Hotel Majestic Palace | Malcesine | Reisebericht

Hotel Majestic Palace Malcesine Reisebericht Hotelbewertung

zurück zur Hauptseite “Reiseberichte”

Hotel Majestic Palace | Malcesine | Reisebericht

Im August 2015 waren wir 3 Wochen lang am Gardasee und haben jeweils 1 Woche im Westen, im Süden und auch eine Woche im Osten des Gardasees verbracht.
Wir sind eine junge Familie mit einer 2 jährigen Tochter. Im Piccolo Paradiso hatten wir Vollpension, in der Ferienhausanlage Gasparina Village hatten wir natürlich keine Verpflegung und in der 3. Woche am Gardasee hatten wir Halbpension. Durch die geografische Lage der 3 Hotels konnten wir den gesamten Gardasee mit Umgebung kennenlernen. Diese Reise war wunderschön. Natürlich würden wir beim nächsten Mal einiges anders machen – wer zum ersten Mal nach Italien reist, sollte folgendes Wissen:

Samstags haben wir wirklich jedes Mal beim Hotelwechsel für 50km gut 2h benötigt! Wechselt wenn möglich an einem anderen Tag die Hotels. Es ist irre anstrengend in dem absoluten Verskehrschaos.

Im Monat August hat das Gardaland (Freizeitpark) täglich bis 23Uhr geöffnet. Solltet ihr ein Hotel in der Nähe buchen, dann rechnet abends mit lautem Geschrei aus diesem Park ;-)

Denkt an zusätzlichen Platz im Auto, falls ihr shoppen wollt. Rund um den Gardasee kann man hervorragend Öl, Essig, Wein, Schuhe einkaufen…

Möchte man in Italien in einem vernünftigen Restaurant nach italienischer Art essen, dann geht dort mit sehr großem Hunger hin. Italiener bestellen in der Regel immer eine Vorspeise, einen 1. Gang, dann einem Hauptgang und eine Nachspeise. Ich war oftmals nach der Vorspeise bereits satt. Wer z.B. Lachsfilet als Hauptspeise bestellt, bekommt einzeln ohne alles einen Lachs. Separate Beilagen sind meist sehr dürftig. Dabei sind Salate auch nicht mit einem Dressing versehen, dazu gibt es ja das Öl und den Essig auf dem Tisch. Das heißt, ihr solltet nicht auf die Vorspeise oder den 1. Gang verzichten. Von der Hauptspeise allein wird man nicht satt.

Folgende Hotels haben wir gesehen und bewertet:

Hotelrundgang | Hotel Majestic Palace | Malcesine | Reisebericht

Rundgang | Ferienhaus Gasparina Village | Peschiera del Garda | Reisebericht

Hotelrundgang Piccolo Paradiso | Toscolano Maderno Italien | Reisebericht

1 Woche haben wir in diesem tollen 4 Sterne Hotel am Gardasee verbracht. Insgesamt die 3. von 3 Wochen am Gardasee. Also haben wir auch 2 andere Hotels / Anlagen zum Vergleich und können mit gutem Gewissen behaupten, dieses hier ist defenitiv das Hotel bzw. die Anlage mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis ist.

Wir sind eine kleine Familie mit einer 2 1/2 jährigen Tochter. Deshalb muss für uns auch das Angebot für Kinder stimmen. In der Hotelbewertung versuche ich alles Wichtige zu erwähnen. Ein kompletter Rundgang durch die Hotelanlage Hotel Majestic Palace mit allen Details… Appartment/Zimmer , Pools, Restaurant, Spielplätze, WLAN, uvm.

Touristeninformation, Tipps und Tricks im Urlaub in Italien für Reisende, Urlaub, Reisekino,TV, Pauschalreise, Reisehinweise.

Viel Spaß mit unserem Hoteltest!!!

Hotel Majestic Palace | Malcesine | Reisebericht

Dieses Tutorial:

Das könnte dich auch interessieren:


Richtig coole Zeitrafferaufnahmen erreicht ihr mit diesem Zubehör: